Die Aircraft Cabin Modification GmbH bietet jetzt seinen Kunden als einziges unabhängiges Unternehmen in Europa neben den OEM’s, Überholungsservice von Gurten- und Restraintsystemen der Cessna Citation an.

Die Kunden der ACM werden sich ohne Zweifel freuen, denn ab sofort können sie mit unschlagbaren Vorteilen rechnen.  Das Unternehmen ACM überzeugt durch eine deutliche Kostenersparnis, kürzere Lieferzeiten, eine beträchtliche Farbpalette, einen hohen Qualitätsmaßstab und Flexibilität bei der Auftragserteilung und Auftragsänderung.

Die ACM reagiert auf die Nachfrage der Kunden.

Das Unternehmen wirbt mit ihrer beträchtlichen Farbpalette, die fast alle Farben beinhaltet und damit eine optimale Abstimmung zum bestehenden Interieur gewährleistet. Zudem können die Auftraggeber mit einer Lieferzeit von 2 bis 4 Wochen nach Auftragseingang rechnen. Dies ist durch  die Etablierung einer effizienten Serienfertigung möglich und erleichtert auch Nachbestellungen und Änderungen.

Die Neupreise der Gurte von der Flugzeugfamilie Cessna Citation liegen momentan zwischen ca. $1000 für Pilotgurte bis $6000 für die Side Facing Gurte.  ACM-Kunden haben jetzt die Wahl diese enormen Kosten zu vermeiden.

Die ACM ist befähigt die Piloten und Co-Piloten Gurte der folgenden Partnummern zu überholen:

  • Cessna P/N 4799013-1; Pilot Restraint Assy
  • Cessna P/N 4799203-1, Pacific Scientific P/N 1117108-73, Pilot Restraint Assy
  • Cessna P/N 4799013-2, Copilot Restraint Assy
  • Cessna P/N 4799203-2, Pacific Scientific P/N 1117108-71, Copilot Restraint Assy

Die Citation gehört neben der Learjet-Reihe zu der erfolgreichsten Flugzeugfamilie in ihrer Klasse und wurde von dem amerikanischen Hersteller Cessna etabliert. Zudem kennt das Unternehmen die hohen Ansprüche und gezielten Nachfragen dieses Kundenklientels.

Es war daher nur eine Frage der Zeit bis die ACM auch diese für sie interessante Kundengruppe bedient.